Installationen

Walburga Schild-Griesbeck und Peter Griesbeck

Eine Installation ist ein dreidimensionales und raumgreifendes Kunstwerk.

Jedes Material kann zur Kunstaussage benutzt werden

Installationen sind mit LandArt verwandt und

werden regelmäßig auch auf den großen Gruppenausstellungen

wie der Biennale von Venedig und der documenta in Kassel gezeigt

 

2017 Kommunizierende Röhren

2016 Papierflieger

2012 Streiflicht

 

2012 Plastikwand oder eine Plastik

 

2011 Reflexionen

2011 Eiszeit für Kinder in unserer Gesellschaft

 

2010 Wenn der Himmel die Erde berührt

2009 Farbe und Botschaft

2008 Wun(d)schfläche

 

2007 Kommunizierende Röhren

2007 Der Rote Faden

2006 Ultramarin